Skates für Freund - welche???

Tips, Fragen & Antworten zu Technik & Material

Moderatoren: Moderatoren, Frank2709, MarkusDDorf

Antworten
AileenSkate
Articles: 0
Beiträge: 3
Registriert: 2. Mär 2015, 14:42
Wohnort: Neuss

Skates für Freund - welche???

Beitrag von AileenSkate »

Hey ihr lieben :)

ich bin neu hier und hoffe bald mit euch skaten zu können :)

nun aber zu meinem Problem:
mein Freund hat so super riesen Latscher :shock: Größe 46/47 und braucht driiiingend neue Skates da seine alten (iwelche von Rollerblade, älteres Modell) "schief" sind ohne Ende und auch das richten der Schienen (Alu, geht aber nur paar Milimeter) hat nix gebracht...
noch dazu denke ich das er durch falsches Belasten diese Schieflage erst verursacht hat (Skates ausgelutscht)...

Whatever...Ich selbst hab mir lzten Sommer neue geholt (Powerslide Imperial Purple in 40, sitzen sehr eng, aber wird noch) deshalb sollen es für den Schatz jz auch Freeskates mit HARTSCHALE (damit nix auslutscht mit der Fehlstellung und es ihn stützt u animiert gerader zu werden) und ich eh denke das das die besten sind :lol:

Ja...aber in der Größe wirds schwierig :(

Warehouse One hat genau 1 Skate in 46 (der wie er sagt zu klein ist) und einen in 47 den wir noch testen müssen (UNTER 200¤!!)

Wo kann man noch schauen?? Hab Amazon, Ebay und generelle Google-Suche durch :?

Hab nach Powerslide, Rollerblade und Seba geschaut...
oder gibts noch ein Modell was ich nicht kenne? :)

I hope u can helf me weiter 8)

Benutzeravatar
MrSimmons
Articles: 0
Beiträge: 211
Registriert: 1. Okt 2014, 15:48
Wohnort: Dormagen Ückerath

Skates für Freund - welche???

Beitrag von MrSimmons »

Bei Ebay bietet jemand neue K2 IL Capo Modell 2014 für 111,11 Euro an.
Meiner Meinung nach ein stabiler Street/Park Skate. Könnte was für Deinen Freund sein.

AileenSkate
Articles: 0
Beiträge: 3
Registriert: 2. Mär 2015, 14:42
Wohnort: Neuss

Skates für Freund - welche???

Beitrag von AileenSkate »

mhh ein Kumpel von mir hat den mal gefahren und meinte der wär absolut nicht zu empfehlen...deshalb hatte ich den gar nicht mehr auf dem Schirm...

aber danke für die Antwort :)


Benutzeravatar
Bigbirdy
Articles: 42
Beiträge: 1414
Registriert: 23. Sep 2003, 17:49
Wohnort: DUS
Kontaktdaten:

Skates für Freund - welche???

Beitrag von Bigbirdy »

Ja der Maxxum war im Vorjahr der Testsieger von der SkateIn, aber er fällt klein aus, daher eine Nummer größér bestellen

K2 hat einen weiten Schaft, da passte mir (fast) kein Modell, aber bei Fussballerwaden sind die bestimmt top.

Ansonsten ausprobieren, z.B. via Rollenshop unverbindlich bestellen.
Ein Sturz bei 25 km/h entspricht einem Kopfsprung aus 2,5 m auf Beton - Helm schützt

Benutzeravatar
Bigbirdy
Articles: 42
Beiträge: 1414
Registriert: 23. Sep 2003, 17:49
Wohnort: DUS
Kontaktdaten:

Skates für Freund - welche???

Beitrag von Bigbirdy »

MrSimmons hat geschrieben:K2 IL Capo Modell 2014 für 111,11 Euro an.
Meiner Meinung nach ein stabiler Street/Park Skate. Könnte was für Deinen Freund sein.
Ja der Capo in rot ist genau der K2 der mir gut passt, perfekt für Slalom, Halfpipe, kleine Touren bis zur Rollnacht-Länge, aber bei Speed würde ich den nicht nehmen :)

Baugleich mit dem 2013er, der in gelber Farbe gewesen ist. Aber Achtung, die Achsen taugen nichts (brechen), sofort austauschen !!!
Ein Sturz bei 25 km/h entspricht einem Kopfsprung aus 2,5 m auf Beton - Helm schützt

AileenSkate
Articles: 0
Beiträge: 3
Registriert: 2. Mär 2015, 14:42
Wohnort: Neuss

Skates für Freund - welche???

Beitrag von AileenSkate »

der liegt aber über 200¤ :/

Benutzeravatar
MrSimmons
Articles: 0
Beiträge: 211
Registriert: 1. Okt 2014, 15:48
Wohnort: Dormagen Ückerath

Skates für Freund - welche???

Beitrag von MrSimmons »

Das mit dem Achsenbruch ist Quatsch, fahre den K2 The Don, der hat die gleichen Achsen wie der IL Capo. Mit dem bin ich schon über 5000 km ! unterwegs, ohne Achsenbruch.

Antworten