Dusforum

Grüße, Allgemeine Themen, ... (alles, was sonst nirgends passt)

Moderatoren: Moderatoren, Bigbirdy, Bundestrainer

blackjack
Articles: 10
Beiträge: 199
Registriert: 19. Sep 2003, 09:13
Wohnort: München

Dusforum

Beitrag von blackjack »

Da dieses Forum im DUSFORum beworben wird, sei mir hier der Hinweis gestattet, wer "das" DUSFORum sucht,guckst Du hier !

Benutzeravatar
71
Articles: 2
Beiträge: 160
Registriert: 16. Sep 2003, 11:09
Wohnort: United Skate Nations
Kontaktdaten:

Dusforum

Beitrag von 71 »

Klar erlaubt ist was gefällt.
Aber dies hier ist das DUSFORum. Du befindest dich mitten drin.
Du weißt doch noch wer den schönen Namen <b>DUSFORum</b> erfunden hat, oder?

Benutzeravatar
Picknicker
Articles: 18
Beiträge: 1177
Registriert: 23. Sep 2003, 15:48
Kontaktdaten:

Dusforum

Beitrag von Picknicker »

Hm. und ich dachte immer, wir wären hier
auf einer Friedensmission....... :-? Hm, naja,
bei der UN wird ja eigentlich auch immer um
Zuständigkeiten gestritten......
www.rollnacht.de -- www.nrw-inlinetour.de -- www.radnacht.de -- www.flaeming-rollevent.de

Die Party People, die beim Skaten tanzen und schreien, die lad' ich ein und wir feiern permanent, das als Argument, warum man mich den Picknicker nennt! (c)F4

Benutzeravatar
sumpfnatter
Articles: 0
Beiträge: 438
Registriert: 23. Sep 2003, 17:45
Wohnort: in einem Dorf nördl. von Köln

Dusforum

Beitrag von sumpfnatter »

So langsam glaube ich, einige haben hier eine riesige Macke!!!

Wenns so weiter geht, dann ist DUSFOR in der zuletz bekannten und beliebten Art ganz schnell von der Bildfläsche verschwunden, und ich werde wieder den langweiligen Rhein zwischen den Industriegebieten in Leverkusen und Wesseling auf- und abskaten.

Wo ist die UNorganisierte Gemeinschaft geblieben, die sich inzwischen über die Düsseldorfer Stadtgrenzen hinaus beliebt gemacht hat.

Wenn potenzielle Neurekruten dieses Chaos hier mitbekommen, dann bleiben die direkt bei Rollwerk. Was das heißt weiss hier glaube ich auch jeder. Genau! Die nächsten Skatenight in D´dorf gehen wieder einspurig bei superstarkem Gegenverkehr zum Messenparkplatz und zurück. Werbefinanziert versteht sich.

So far, so good. Da hilft glaube ich auch der Umtrunk im Phillip nicht mehr.

Designierte Grüße aus Köln

Benutzeravatar
karokoenig
Articles: 18
Beiträge: 822
Registriert: 19. Sep 2003, 13:29
Wohnort: DUSFOR-city

Dusforum

Beitrag von karokoenig »

schreib ich jetzt hier oder schreib ich da...oder da oder hier ?

Mich würden jetzt mal die <b>wirklichen</b> Beweggründe für all das interessieren. Hier geht's doch schon lang nicht mehr um Werbung oder nicht-Werbung, oder ?

Also, bitte Butter bei die Fische.

ach übrigens : ich hätte da auch noch ein forum....

:-( :-( <!-- editby -->

<i>editiert von: karokoenig, 14.07.2004, 131 Uhr</i><!-- end editby -->

Benutzeravatar
Roadrunner
Articles: 24
Beiträge: 989
Registriert: 23. Sep 2003, 16:40
Wohnort: Düsseldorf

Dusforum

Beitrag von Roadrunner »

schreib ich jetzt hier oder schreib ich da...oder da oder hier ?
Erinnert etwas an die Zeit mit YahooGroup und Dusforum....

Apropos: Ich poste jetzt wieder in der Yahoo Gruppe ;-)
keep on rolling....

Michael-HD
Articles: 0
Beiträge: 8
Registriert: 14. Jul 2004, 09:42

Dusforum

Beitrag von Michael-HD »

Anscheinend findet die Hauptdiskussion jetzt hier statt. Ich bezieh mich auf einen Beitrag aus dem Test-Thread
>>
(eine Meinung von außen...)<<

Wo kommst Du denn her etwa vom DUSFORUM? Schöne Grüsse an die Spotter-Freaks :-P
:-D Oh nein, natürlich nicht! (wobei ich das Spotter-Forum auf der fast gleichen Adresse schon lange lästig finde ;-) )

"von außen": Ich bin kein DUSFORist sonder lediglich geneigter Beobachter der Szene und des Forums... ansonsten im Team einer anderen Skatenight nämlich "Heidelberg on Skates" und des dortigen Forums - halt etwas weiter weg. Einige von Euch und überhaupt DUSFOR habe ich beim Dom-Skate 2003 kennengelernt und manchmal trifft man sich ja auch beim TNS auf halbem Weg gewissermaßen :-)

Ich finde Eure Spalttendenzen aus anscheinend nichtigem Anlass ziemlich blödsinnig :roll: (oder was ist ein zweites Forum, wenn nicht Spaltung? Wo soll ich denn jetzt schreiben? Doppelt? :-? ) Das ist es echt nicht wert und schadet der Szene sicherlich früher oder später... rauft Euch zusammen und trinkt erstmal ein gemeinsames Alt, Leute!
Ist eigentlich die Skateszene anfällig für sowas? In diesem Forum findet ihr einen ganz ähnlichen Thread wie den "Werbungs"-Thread im Dusforum :evil: . Die Skatenights zu dieser Zeit (ich bin oft dabei) wurden ziemlich ätzend und jetzt fehlen ein paar nette Leute... :-(

Herzliche Grüße, Michael

andreas
Articles: 0
Beiträge: 74
Registriert: 14. Jul 2004, 13:38

Dusforum

Beitrag von andreas »

Weil wir im Rahmen der Vorbereitungen zur Frankreichtag-Tour auf eine ganze Reihe Externer zugegangen sind, haben wir u.a. ein handout über dusfor gebastelt. Unter der Überschrift "dusfor - stabil und unabhängig" steht dort:

>*Kein Verein, kein Vorstand, kein Aufwand*
Ort und Zeit unserer Donnerstagsläufe sind ebenso bekannt, wie die zahlreichen geeigneten Skate-Strecken in und um Düsseldorf.
Damit trägt sich der Kern von dusfor, der donnerstägliche Lauf, selbst. Dieser erfordert weder Organisationsaufwand noch sonstigen Einsatz.

*Projektbezogenes Engagement &#8222;on top&#8220;*
Alles das, was die Donnerstagstouren noch angenehmer macht (neue Strecken, Musik, Picknick etc.) und darüber hinaus unter dem Label dusfor geschieht (Sonderläufe, Fahrten zu anderen Skate-Veranstaltungen, Teilnahme ans Marathons etc.) sowie das Kommunikationsforum im Internet gehen auf das projektbezogene Engagement einzelner zurück.
Sollte dieses Engagement einmal nachlassen, ist davon der Kern von dusfor, der donnerstägliche Lauf, nicht berührt.<

Also, Forum hin oder her, dusfor wird's auch weiter geben - da mache ich mir keine Sorgen!

Benutzeravatar
karokoenig
Articles: 18
Beiträge: 822
Registriert: 19. Sep 2003, 13:29
Wohnort: DUSFOR-city

Dusforum

Beitrag von karokoenig »

sorry, und du meinst nur weil du ein handout geschrieben hast tritt das ein ?

Interessante Meinung.

Ich sehe die momentane Entwicklung mehr als kritisch.

Das mit dem zwei Lagern innerhalb von DUSFOR hatten wir doch schon mal - allerdings meines Erachtens in weniger kritischer Form.

Wollen wir damit jetzt wirklich wieder anfangen ?

Übrigens : ich glaube dieses mal gibt es drei Lager, denn es gibt ein grosse Anzahl Leute die jetzt mehr oder weniger orientierungslos in der Mitte stehen...

Ich sollte den Mund halten...gute Nacht.

karo


Benutzeravatar
Picknicker
Articles: 18
Beiträge: 1177
Registriert: 23. Sep 2003, 15:48
Kontaktdaten:

Dusforum

Beitrag von Picknicker »

Aus diesem Grund werde ich auch in beiden Foren nicht mehr Posten,
(auch auf die Gefahr, dass mich niemand vermißt :roll: )
bis die entsprechenden Leute sich geeinigt haben, wie eine Lösung
gefunden werden kann. Für erwachsene Menschen läuft das jetzt wirklich
etwas merkwürdig ab. Sicherlich gibt/gab es Klärungsbedarf, aber mit einer
Hauruckmethode kommt keiner der beiden "Seiten" weiter.

Wer mich erreichen will: Nur noch unter PicknickerÄTDusfor.de

Schade um die schönen Sondertouren, die noch anstanden.....

:-(
www.rollnacht.de -- www.nrw-inlinetour.de -- www.radnacht.de -- www.flaeming-rollevent.de

Die Party People, die beim Skaten tanzen und schreien, die lad' ich ein und wir feiern permanent, das als Argument, warum man mich den Picknicker nennt! (c)F4

andreas
Articles: 0
Beiträge: 74
Registriert: 14. Jul 2004, 13:38

Dusforum

Beitrag von andreas »

>sorry, und du meinst nur weil du ein handout geschrieben hast tritt das ein ?
Interessante Meinung.<

Ich habe zwar weder geschrieben, dass weil ich ein handout geschrieben habe, etwas bestimmtest eintreten wird, noch sonstwie eine ähnliche Aussage getroffen oder einen solchen Schluß nahegelegt. Da aber sonst niemand, zumindest in dieser Diskussion nicht, etwas von einem handout geschrieben hat, vermute ich einmal, dass Du Dich auf meinen Beitrag beziehen möchtest.

Gerne erläutere ich aber meinen Beitrag. Dieser enthält zwei Aussagen:

#1: Das Zitat aus dem handout, welches auch ohne Anführungszeichen und ohne Hinweis auf das handout stehen könnte = Hauptaussage

#2: Der Hinweis darauf, dass wir die in dem Zitat beschriebene Situation als wesentliche Eigenschaft von dusfor betrachten und dies auch so nach außen transportiert haben.

Fände es viel interessanter darüber zu diskutieren, ob der Kern von dusfor, unsere donnerstäglichen Läufe in der realen Welt, durch die Stürme in der virtuellen Welt wesentlich in Mitleidenschaft gezogen wird oder nicht - diskutieren im Sinne von Argumente pro und contra diese These auszutauschen. Finde ich ungemein spannender, als in einen Beitrag eine wirklichkeitsfremde These hineinzuinterpretieren, die der Beitrag beim besten Willen nicht hergibt.

Benutzeravatar
sumpfnatter
Articles: 0
Beiträge: 438
Registriert: 23. Sep 2003, 17:45
Wohnort: in einem Dorf nördl. von Köln

Dusforum

Beitrag von sumpfnatter »

@andreas: Das Ergebnis der Diskussion wirst Du bei einem der nächsten "nicht Rollwerk-Termine" sehen. Wenn das hier so schachsinnig weitergeht stehen wieder 10 Leute am Burgplatz und fahren Ihre "Eigene Tour".

Der Rest, nämlich die die sich hier bisher nicht eingemischt haben, wird sich seinen Teil denken und auf kurz oder lang fernbleiben. Ganz einfach nur weil man keinen Bock auf das gespaltene Lager und den ewigen Zoff zwischen Einzelnen hat.

Bis morgen dann, vielleicht beruhigen sich die Hitzköpfe jetzt langsam mal und gehen zusammen einen trinken. Das hilft in Köln schon seit über 2000 jahren um Spannungen aus der Welt zu schaffen.

Benutzeravatar
azr
Articles: 0
Beiträge: 146
Registriert: 9. Apr 2004, 12:38
Wohnort: Wuppertal

Dusforum

Beitrag von azr »

trinkt erstmal ein gemeinsames Alt
Hi!

Bevor ich für irgendwen oder irgend etwas Bier trinke, müssen alle anderen Getränke von dieser Welt verschwunden sein (schlimmer ist nur noch Ouzo). :lol:

Aber es ist wirklich grausig - es sollte etwas friedlicher und vor allem, konfliktfähiger ablaufen können. Konfliktfähigkeit = Differenzen konstruktiv klären, immer mit der Ausgangsposition, daß die andere Partei nicht "Schlechtes", sondern "was Anderes" will.

Aus dem "Was" halte ich mich mal komplett raus (eine Position steht mir hier nicht zu), aber das "Wie" betrifft mich gleichmarßen: ich mache schließlich auch Werbung für DUSFOR, bei Bekannten, bei anderen Skatern, auf die ich spontan treffe usw. Die Peinlichkeiten fallen so auch auf mich zurück...

Z.<!-- editby -->

<i>editiert von: azr, 17.07.2004, 13:42 Uhr</i><!-- end editby -->

Benutzeravatar
lu_ddorf
Articles: 0
Beiträge: 1
Registriert: 22. Jul 2004, 10:42

Dusforum

Beitrag von lu_ddorf »

Nach Monaten der Abstinenz sowohl von der Rollerei als auch der Forumblödelei ein kleines Lebenszeichen von mir.

Mein Rückzug aus dem "com"-Forum erfolgte in der ersten Diskussionsphase über Organisationsformen und wurde durch das Auftauchen von speziellen Unterforen für Oberorganisatoren endgültig besiegelt.

Das Auftauchen von Werbung hab ich also überhaupt nicht mehr erlebt - ist in meinen Augen aber von dusfor noch weiter weg als so manch anderer Ansatz.

Da jetzt meine alte Lieblingsseite auch ein Forum bietet melde ich mich mal kurz zurück und verschwinde sogleich wieder in einen 3-wöchigen Urlaub :-)

Nicht falsch verstehen, das com-forum hat klasse funktioniert und ich habs gerne benutzt - ich wollte nur nicht einerseits gewisse Tendenzen monieren und dann fröhlich gleichzeitig das bequeme Angebot nutzen.

Da schnorre ich bei #71 mit etwas besserem Gewissen.

Gruß Ludwig


Benutzeravatar
Frank2709
Articles: 6
Beiträge: 1499
Registriert: 19. Sep 2003, 13:38
Wohnort: ganz nah an der Trendmetropole
Kontaktdaten:

Dusforum

Beitrag von Frank2709 »

und ich dachte schon Du hättest alle Deine Rollen geschrottet ;-)

an now back to the roots und Dir wünsch ich einen schönen Urlaub!

Hoffe wir sehen uns bald mal wieder!!!

Liebe Grüße
Frank

Antworten